2. Lehrgang mit Großmeister Brian Jones aus England

Am Samstag, den 08.03.2014, fand in der Sporthalle des Polizeipräsidiums Bonn der zweite offene Kampfkunstlehrgang unter der Leitung von GM Brian Jones aus England statt.

Wie bereits im letzten Jahr beim Lehrgang versprochen, hatte GM Brian Jones mit Master Ricky Kroft und den Ausbildern Col Maggs und John Morgan wieder den Weg von Peterborough ins beschauliche Bonn gefunden. Zusätzliche Unterstützung gab es noch von Tim Waterschoot aus Belgien, ein weiterer Schüler von GM Brian Jones trainiert.

Der Lehrgang war auf 2 Einheiten a 3 Stunden mit einer kleinen Mittagspause („It`s Tea-Time“) festgesetzt. Dementsprechend wurden in den Bereichen Tai Chi Chuan, Escrima und Wing Tsun Chuan aus seinem Integrated-Kun-Tao-System viele Techniken gezeigt und immer wieder (wie in der Partnerform) aufbauend eingeübt.

Nach den sechs Stunden waren wir denn auch alle platt, aber wieder einmal sehr froh, von solch einer Größe, die GM Brian Jones in den Kampfkunststilen darstellt, gelernt zu haben.

Wie sagte er noch des Öfteren während des Lehrgangs: „… es ist eine Sache der Selbstdisziplin, die immer wieder nur eins von uns fordert, um dem Sinn der Kampfkünste gerecht zu werden „Üben, üben, üben“ !!!

Sifu Jo Küsters

amazon

Top